unsere Philosophie

D&S  Edelschmiede

Tradition und Vision – Ästhetik und Funktionalität

Der Sinn für die schönen Dinge im Leben treibt uns voran - Heute wie vor 30 Jahren

Die  Edelschmiede wurde vor fast 30 Jahren, im Mai 1984 von Johann Schwentner und Hans Dürnberger gegründet.  Gestartet wurde unter dem Namen Dürnberger & Schwentner GnbR.

Mit den Jahren wuchs die Firma D&S zu einem namhaften Unternehmen mit 10 Mitarbeitern auf zwei Firmenstandorten  in Kössen und Waidring. Das Leistungsspektrum umfasst Schlosser- und Schmiedewaren für den anspruchsvollen Kunden im Privat- und Gastronomiebereich.  Über die Jahre wurden Schmiede- und Metallwaren für viele Kunden in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien gefertigt, geliefert und montiert.

Die Eckdaten der Entwicklung des Unternehmens:

  • 1984 Gründung Dürnberger & Schwentner GnbR Waidring und Kössen
  • 1999 An- und Umbau Werkstatt Waidring
  • 2000  Neubau Werkstatt Kössen
  • 2003 Umgründung der Rechnungsform OHG
  • 2008  „next generation“  Ing. Stefan Schwentner übernimmt die Projektleitung
  • 2009  Umgründung in Design & Schmiede GmbH
  • Ausstieg von Hans Dürnberger
  • 2010 Erneuerung und umfangreiche Renovierung des Werkes  in Waidring
  • 2012 Schließung der Filiale Kössen, Konzentration auf den Standort Waidring
  • 2013  Anbau und stetige Erweiterung und Ausbau der maschinellen Anlage

Zur Zeit sind in Waidring 6 Mitarbeiter mit Schmiede- und Metallarbeiten beschäftigt.

Seit der Gründung wurden von der D & S Edelschmiede  16 junge Männer und 1 Frau zu erfolgreichen Schmiede- und Metallarbeitergesellen ausgebildet und zum Teil mit Leistungsabzeichen und Begabtenförderungen geehrt.

So finden Sie uns

zum Routenplaner

Unser Service

  Rückrufservice

  Über uns

  Zertifikate

Unsere Partner

auf Facebook